Besucher­infos

Öffnungszeiten

Mo. – Fr.

10:00 – 13:00 Uhr
16:00 – 19:00 Uhr

Sa. + So

11:00 – 16:00 Uhr

Die letzte Sitzung startet jeweils 1 Stunde vor Ladenschluss.

Sitzungen

Dauer

45 Minuten

Beginn

zu jeder vollen Stunde

Auslastung

bis zu 12 Personen

Du kannst ohne Termin an Sitzungen in der Salzgrotte teilnehmen, es kann allerdings zu Wartezeiten kommen.

Buche Deinen Wunschtermin vor Ort, telefonisch, per E-Mail oder stelle Deine Anfrage über unser Formular. 

Termin anfragen

Teile uns Deinen Wunschtermin* mit:
*Der Termin muss innerhalb der der folgenden Zeiten liegen: Mo. – Fr. 10:00 – 12:00 & 16:00 – 18:00 Uhr, Sa. + So. 11:00 – 15:00 Uhr
Wenn Du keine konkrete Uhrzeit angeben möchtest, teile uns gern mit, wann es Dir lieber ist:
Mit Absenden dieses Formulars hast Du keinen verbindlichen Termin gebucht, sondern eine Anfrage gestellt. Warte bitte auf unsere Bestätigung.

Kinder

bis 14 Jahre

7,00 €

Einzelkarte

60,00 €

10er Karte

Erwachsene

.

9,50 €

Einzelkarte

85,00 €

10er Karte

Menschen mit Behinderung

8,00 €

Einzelkarte

70,00 €

10er Karte

Kinder

bis 3 Jahre

gratis

Kuscheldecke

Leihgebühr

2,00 €

Du kannst bar oder mit EC- oder Kreditkarte zahlen. Die Zahlung erfolgt vor Deiner Sitzung bzw. bei Erwerb einer 10er-Karte.

Barriere­freiheit

Unsere Salzgrotte ist barrierefrei. Der Vorraum bzw. Salz-Shop und die Grotte an sich sind auch für Rollstuhlfahrer oder Menschen mit Behinderungen problemlos zugänglich.

Kinder

Die Salzgrotte ist für Kinder und Babies geeignet. Der 45-minütige Aufenthalt könnte allerdings gerade für die Kleinen sehr langwierig werden. Bei einem Besuch mit Kindern solltest Du Dich am Besten mit anderen Eltern zusammentun, damit Du entspannen kannst und den Kindern nicht langweilig wird.

Kleidung

Du kannst mit Deiner Alltagskleidung in die Salzgrotte. Um die Sauberkeit in der Grotte zu gewährleisten, bekommst du Überschuhe für Deine Schuhe. Wenn Du es besonders gemütlich haben möchtest oder auf Socken in die Grotte möchtest, bring Dir ein zweites, frisches Paar mit.

Kranken­kasse

In einigen Fällen übernimmt die Krankenkasse bei chronischen Erkrankungen einen Teil der Kosten für die Salzlufttherapie. Auskunft erhältst Du bei Deiner Krankenkasse.

Rücksicht auf andere

Bitte stelle den Klingelton und die Vibration Deines Handys aus. Vermeide Gespräche, damit sich jeder in Ruhe entspannen kann. Verzichte auf intensiv duftende Parfüms und Deodorants.

Parken

Du kannst auf unseren Parkplätzen vor dem Haus kostenlos parken.

Speisen & Getränke

Essen und Trinken sind aus hygienischen Gründen in der Grotte nicht erwünscht. Du kannst vor und nach der Sitzung etwas trinken. Wir bieten eine kleine Auswahl an Getränken an der Theke.

LEihdecken

Du kannst bei uns eine Kuscheldecke leihen. Unsere Leihdecken sind natürlich frisch und hygienisch unbedenklich. Du kannst aber auch Deine eigene Decke mitbringen. So schonst Du die Umwelt und sparst zugleich die Gebühr.

Hunde

Du darfst Deinen Hund mit in den Vorraum bzw. den Salz-Shop nehmen. In die Grotte darf Dein Vierbeiner aus Rücksicht zu anderen Gästen jedoch nicht. Der Salzboden ist aber sowieso nichts für empfindliche Pfoten.

Hygiene

und Corona-Hinweise

Wir betreiben unsere Salzgrotte gemäß der Vorschriften des Infektions­schutz­gesetzes IfSG* und unter hohen gesund­heitlichen und hygienischen Anfor­derungen. Als zerti­fizierte Ein­richtung verwenden nur sterile Natursalz-Sole zur Raum­inhalation und tragen das Qualitäts­siegel ”Sterilsole im Einsatz” von Salt Royal Health Care.
Im Rahmen der CoronaSchutzVO NRW haben wir einige Maßnahmen getroffen, um Dir, uns und anderen Gästen maximalen Schutz zu gewähr­leisten. Wir bitten Dich, die Hygiene­regeln zu beachten.
*Gesetz zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen